MISSION

Unsere Mission ist es, Kindern und Jugendlichen die Fähigkeiten und Denkweisen zu vermitteln, um die Welt zu verändern

Kindern und Jugendliche können bei uns den eigenen Interessen folgen und zu zu Innovator*innen, Erfinder*innen, Designer*innen und Umweltschützer*innen werden.

Das Konzept

Die dem Bildungsprogramm der makerAcademy haben wir uns seit 2019 zum Ziel gesetzt, allen Kindern und Jugendlichen den Zugang zu digitaler und nachhaltiger Bildung zu ermöglichen. Innerhalb und auch außerhalb unseres Makerspaces in Braunschweig möchten wir für Technik, Design und Nachhaltigkeit begeistern und neben dem fachlichen Wissen Zukunftskompetenzen vermitteln.

Als außerschulischer Lernort setzen wir auf ein Programm aus wöchentlichen Kursen und Workshops, Ferienkursen sowie Kooperationsveranstaltungen mit Schulen, Jugendzentren und anderen Organisationen. So möchten wir vor allem auch benachteiligte Gruppen, wie Kinder mit Zuwanderungsgeschichte oder finanziell schwächer gestellten Familien erreichen.

 

Kreativer Lernort

Der Makerspace

Lernen und Experimentieren in einer kreativen Atmosphäre – das macht die makerAcademy aus! Doch wie sieht so ein Makerspace eigentlich aus? In unterschiedlichen Werkbereichen kann man sich austoben: von 3D-Druckern und Lasercuttern, Elektronik- und Biolabor mit Gewächshäusern, bis zur Holz- und Metallwerkstatt.

makerAcademy

Themenbereiche

tech

Mit digitalen Werkzeugen die Welt von morgen rocken – in dem tech Bereich können eine Vielzahl von digitalen Technologien erlernt und praxisorientiert angewandt werden. Hier ist alles dabei: Von 3D-Druck und Lasercutter über Programmierung und Elektronik bis hin zu Robotik und Virtual Reality.

green

Mit innovativen Ideen, die Welt besser machen und Neues über Biologie, Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit
entdecken – In diesem Bereich kann man alles über die Welt der Pflanzen, die Materialforschung und die Kombination von Natur und Technologie lernen. Erfahre
mehr über Upcycling und smarte Technologien.

design

Wie kommt man eigentlich von einer Idee im Kopf zu der Umsetzung in der Praxis?
Visualisiere deine Ideen und finde kreative Wege im Makerspace, um mit dem
Lasercutter, dem 3D-Drucker oder anderen Methoden deine Ideen in die Tat
umzusetzen – vom Zeichnen über Modellieren und Kreieren, hier ist für jeden
etwas dabei.

makerBox

Die DIY-KITS für zu Hause

Neues Lernen uns Experimentieren könnt ihr aber nicht nur bei uns sondern auch Zuhause! Wir haben in den letzten Wochen zwei makerBoxen entwickelt, die alle Materialien enthalten, die ihr für euer Projekt braucht. Mit den Materialien in der Box und einen Anleitungsvideo könnt ihr kreativ werden und Neues entdecken!

Die makerBoxen haben zwei coole Namen: Knotendschungel und Farbwirbel – könnt ihr euch darunter schon etwas vorstellen? Demnächst könnt ihr es hier herausfinden.

Das Programm der makerAcademy

Kurse, die begeistern

tech

Digitale Technologien

tech

Programmierung

Wer einen Mikrocontroller selber programmieren kann, kann ziemlich coole Projekte umsetzen. Die Sensoren können so einiges: bunte LEDs steuern, sodass sie in bestimmten Mustern blinken oder mit Licht und Ton signalisieren, wenn jemand zu nahe kommt. 

Programmieren kann  wirklich jeder – mit unterschiedlichen Softwareprogrammen kann man einsteigen, ohne dass Vorkenntnis benötigt sind. 

tech

3D-Druck

Was man alles mit einem 3D-Drucker erschaffen kann, ist wirklich beeindruckend! In unseren Kursen können Kinder und Jugendliche lernen wie ein 3D-Drucker arbeitet, wie man diesen selber bedient und sogar wie man eigene Objekte in einem 3D-Modellierungsprogramm erstellen

Manchmal kombinieren wir den 3D-Druck auch mit anderen spannenden Themen – beispielsweise mit Minecraft! Die Teilnehmenden spielen gemeinsam in einer Minecraft-Welt und bewältigen dabei Probleme, wie dem Umgang mit einem steigenden Meeresspiegel. Die dadurch entstandene Welten können dann gedruckt werden. 

tech

Elektronik & Robotik

Neben 3D-Druck und Programmierung beschäftigen wir uns im Makerspace auch mit den Themen Robotik und Elektronik. Dabei bauen wir beispielsweise unseren ersten kleinen Roboter und lassen diesen anschließend herumfahren oder tanzen.

Die Elektronik im Roboter sorgt dafür, dass alles genau so läuft, wie ihr es euch vorstellt. Im tech Bereich könnt ihr also herausfinden wie die einzelnen Teile eines Roboters zusammenarbeiten und wie man einen Roboter ganz einfach erweitern kann. Am Ende stehen euch dann viele Möglichkeiten offen für eure ersten eigenen Projekte!

Nachhaltigkeit & Umweltschutz

green

Experimente für drinnen und draußen - forschen im Biolabor & Gewächshaus

Wolltest Du schon immer mal in einem richtigen Labor forschen, deine kreativen Ideen umsetzen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun? Dann bis du in unserem greenLab genau richtig!  

In unserem greenLab der makerAcademy wird Umwelt, Nachhaltigkeit und Biologie in Verbindung mit smarten Technologien, digitalisierten Themen und Kreativprojekten verknüpft, indem Kinder und Jugendliche neben dem Kennenlernen von Upcycling-Konzepten und Themen des Urban Farmings mit biobasierten Materialien spielerisch im Laboralltag arbeiten und ihre Projekte verwirklichen können. Werde ein Teil davon und setze ebenso ein Zeichen für Klima – und Umweltschutz. 

Kreativität & Design

design

Kreativ eigene Projekte umsetzen

Wie komme ich von meiner Idee im Kopf zu einem finalen Produkt? Welche Kreativtechniken gibt es und mit welchen Technologien kann ich meine Idee umsetzen?  Darum geht es in der design makerAcademy!

Hier können Kinder und Jugendliche kreativ werden und vom Zeichnen übers Modellieren bis zum Kreieren alles lernen. Wenn ihr euch für Zeichnen, Lasercutter, 3D-Druck, kreatives Gestalten und Fotografie interessiert, seid ihr hier genau richtig!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Siehe Datenschutzerklärung