Online während des Schulalltags über Nachhaltigkeit und Klimawandel lernen

Teile unsere News

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Während des Schulalltags über Nachhaltigkeit und Klimawandel lernen

Damit Kinder und Jugendliche auch in der Covid-Zeit zahlreiche Möglichkeiten haben ihre Potentiale zu entfalten und entwickeln, hat sich das Team der deutschlandweiten Corona School (https://www.corona-school.de/) das Projekt “Digitale Drehtür” (https://www.digitale-drehtuer.de/) überlegt. Dabei konnten Schüler:innen ihre regulären Schulstunden verlassen, um online an spannenden Kursen teiIzunehmen, die es so in Schulen eher selten gibt. In der Pilot-Woche der Digitalen Drehtür wurden zahlreiche Kurse zu verschiedensten Themen gegeben und natürlich waren wir auch dabei!  

Insgesamt haben wir drei Kurse für verschiedene Altersgruppen angeboten. In unserem ersten Kurs haben Kinder aus der 4. bis 6. Klasse mit allen möglichen Tipps und Tricks zum nachhaltigen Anpflanzen von Gemüse beschäftigt und sie haben ein eigenes Mini-Gewächshaus für die Fensterbank gebastelt. Der zweite Kurs hat Kindern von der 2. bis 4. Klasse die Problematik des Klimawandels nähergebracht – gemeinsam haben wir zahlreiche Ideen besprochen, wie wir alle dem Klimawandel entgegenwirken können. Unser dritter Kurs wurde für Jugendliche in der von der 8. bis zur 11. Klasse angeboten und hat den Teilnehmenden Wissen über Urban Farming und Hydroponik vermittelt. Außerdem gab es auch hier Tricks, wie man zu Hause im Handumdrehen ein eigenes kleines hydroponisches System bauen kann. 

Melde dich für unseren Newsletter an!

Erfahre die neusten Updates zu unseren Projekten und Veranstaltungem!

Erfahre hier noch mehr über die makerAcademy

green

Kleine Schritte – Große Wirkung

Osterferienkurs “Vertikalgärtner:innen gesucht!” beschäftigte sich mit mit den Themen Urban Farming, Hydroponik und Klimawandel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Siehe Datenschutzerklärung