Planung und Gestaltung von Nachhaltigkeitsprojekten
zum Buchenzu den Inhalten

Planung und Gestaltung von Nachhaltigkeitsprojekten

Ziel und Inhalte

Durch die Teilnahme an unserer Veranstaltung erlangst du nicht nur wertvolle Kenntnisse in der Planung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsprojekten, sondern auch eine unverzichtbare Kompetenz, die deine berufliche Zukunft maßgeblich beeinflussen wird. Nach Abschluss des Kurses wirst du in der Lage sein, die grundlegenden Werkzeuge zu beherrschen, die im Berufsleben für die Durchführung, Planung und Finanzierung (nachhaltiger) Projekte unerlässlich sind. 

Hier ein paar Eindrücke!

[showmodule id="1700"]

Inhalte des Kurses

Themenfelder:

  • Nachhaltigkeit
  • Umweltschutz
  • Bildung
  • Projektplanung und -gestaltung

Inhalte:

  • Vorstellung von nachhaltigkeitsorientierten Projekten
  • Finanzierungsmöglichkeiten für gemeinnützige Projekte
  • Projektorganisation
  • Projektkommunikation
  • Erarbeiten von Lösungen zu praxisnahen Problemstellungen

Zusätzlich lernst du:

  • Teamarbeit
  • Erarbeiten von Lösungen zu praxisnahen Problemstellungen
  • Die Arbeit mit dem Social Business Canvas

Wozu brauche ich Planung und Gestaltung von Nachhaltigkeitsprojekten im Beruf?

In vielen Berufen, unabhängig von der Branche, sind Projektmanagement-Fähigkeiten und die Verwendung von entsprechenden Tools ein wertvoller Bestandteil deiner Fähigkeiten und tragen dazu bei, den Erfolg von Projekten zu gewährleisten. Von Ingenieurwesen über Marketing bis hin zur IT sind Projektmanagement-Tools in nahezu jedem Bereich von Nutzen. Darüber hinaus lernst du in diesem Kurs, wie du eine Idee in ein Projekt umwandelst und damit realisierbar wird bzw. herausfinden kannst, inwiefern deine Idee umsetzbar ist. 

In Kooperation mit

Eure Fakultät oder Studiengang ist nicht dabei?

Ihr habt generelles Interesse an den Kursen und würdet gerne daran teilnehmen, wenn sie nochmal in einem anderen Semester angeboten werden können? Dann meldet euch gerne bei hallo@makeracademy.io und wir informieren euch, falls es Neuigkeiten gibt. Je mehr Leute sich melden, desto mehr können wir zeigen, dass ihr als Studierende der TU Braunschweig Interesse an unseren Kursen habt.